ProzesstrainerIn Ausbildung

Über uns

Seit 1996 arbeiten wir, Dagmar Jäger-Riegert und Ursula Schnell, sowohl mit Patienten als auch mit kleinen und größeren Gruppen.

Wir haben unsere eigene Methode durch jahrelange Eigenerfahrung mit  Patienten, Klienten und Gruppen entwickelt - inspiriert u.a. durch die Arbeit von Dr. Chuck Spezzano, Bert Hellinger und der Psychologie der Vision.

Dabei ist es uns ein Herzensanliegen, die unterschiedlichsten unterbewussten Problemverstrickungen und unbewussten Muster zu erkennen und zu lösen. Wir unterstützen jeden wieder in Kontakt zu kommen mit der eigenen inneren Weisheit, diese zu hören und in die Welt zu bringen.

In einfühlsamer und liebevoller Art begleiten wir jeden Einzelnen achtungsvoll und individuell auf dem Weg zur Heilung. So gelingt es eigene Potentiale zu erkennen und zu leben, seinem wahren Selbst näher zu kommen und ein erfüllteres und glücklicheres Leben zu führen.

Ursula Schnell

 
Schon seit vielen Jahren gilt mein größtes Interesse dem Wechselspiel zwischen den geistigen Gesetzen und dem Funktionieren des menschlichen Wesens. Auf meiner Spurensuche begehe ich dabei viele unterschiedliche Wege hin zu einem gemeinsamen, übergeordneten Ziel – der ganzheitlichen Betrachtung eines Menschen. In diese fließen der körperliche Gesundheitszustand, das vielfältige Beziehungsnetz zur Umwelt und die Wechselwirkungen zwischen Körper, Geist und Seele der jeweiligen Person mit ein.

Meine Berufserfahrung, mein hochsensibles Einfühlungsvermögen und meine Hellfähigkeiten haben mich im Wahrnehmen, Erkennen und Lösen der unterschiedlichsten Problemstellungen geschult. Es ist mir ein persönliches Herzensanliegen und Zentrum meines beruflichen Lebens, Menschen achtungsvoll zu begleiten, mit Ihnen Ihre eigenen Potenziale zu erkennen und herauszuarbeiten und sie so Ihrem wahren Selbst näher zu bringen.

 

Lebenspfade:

  • Ausbildung zur Medizinisch-technischen Assistentin (MTA)
  • Schulmedizinische Erfahrungen durch mehrjährige Tätigkeit in Krankenhaus und Arztpraxen
  • Ausbildung zur Heilpraktikerin mit Abschluss
  • Eigene Naturheilpraxis in Friedberg seit 1997
  • Internationale Fortbildungen über Naturheilverfahren und neue therapeutische Entwicklungen (z.B. nach Dr. Dietrich Klinghardt, Dr. Chuck Spezzano und Isabell von Fallois) unter anderem in Indien und Kanada
  • Durchführung von therapeutischen Curricula und Coaching-Seminaren alleine und mit Kooperationspartnern
  • Neben den beruflichen Qualifikationen über 30-jährige Lebenserfahrung als Partnerin meines Ehemannes und Mutter zweier inzwischen erwachsener Kinder

Dagmar Jäger-Riegert

 
Seit 1995 bin ich Heilpraktikerin mit eigener Naturheilpraxis und biete div. Ausbildungen für den alltäglichen Gebrauch und Therapeuten an. Auf unterschiedliche Weise lehre und unterstütze ich Menschen auf ihrem ganz persönlichen Seelenweg.

Stets habe ich mich weitergebildet und auch intensiv an und mit mir selbst gearbeitet. Dadurch habe ich eine fundierte, tiefe Berufserfahrung, habe meine Fähigkeiten in Bezug auf Einfühlen, Wahrnehmen, Erkennen und Lösen der unterschiedlichsten Problemstellungen geschult. Bis hin zu hellfühlen, hellsehen, hellhören.

Es ist mir ein persönliches Herzensanliegen und Zentrum meines beruflichen Seins, Menschen achtungsvoll zu begleiten, mit ihnen ihre eigenen Potenziale zu erkennen und herauszuarbeiten und sie so Ihrem wahren Selbst näher zu bringen. Als Kooperationspartnerin von Ingrid Auer, lehre ich den  „Angel Symbol Practitioner“.

Seit 1996 leite ich Seminare in Familienstellen nach Hellinger und biete auch Ausbildungen für Therapeuten an, seit 2000 noch zusätzlich die so wertvolle Arbeit nach Dr. Chuck Spezzano.

 

Erlaube der Gnade, heute und für den Rest deines Lebens alles zu tun. Erlaube ihr, durch dich und in dir zu arbeiten, sodass du es nicht tust. Alles wird für dich und durch dich , aber nicht von dir getan. Dies kann ein Tag voller Frieden, Liebe, Fülle, Zärtlichkeit und Heilung sein — erfüllt von der Süße des Himmels, die dich auffordert, dich an dein wahres Zuhause zu erinnern und an das Mittel, mit dessen Hilfe du dorthin gelangen kannst.

 

Dr. Chuck Spezzano